3 bergmann

Dieser Kurs ist eine Fortsetzung des Volkshochschulkurses kann aber auch unabhängig davon besucht werden.

Früher habe ich meinen Akupressurkurs über ein ganzes Wochenende gegeben. Da ich den Kurs jetzt nur noch einen Tag unterrichte, biete ich den zweiten Tag bei mir in der Praxis an.

Themen:

Akupressur ist eine Medizin für jeden Tag und von allen sofort und einfach anwendbar. In diesem Kurs unterrichte ich weitere Schätze der traditionellen chinesischen Medizin.

  • Akupressurpunkte bei Erkältungen und für die Psyche (Schlafstörungen, Müdigkeit, Depressionen, Hyperaktivität, etc.)
  • Akupressurpunkte für die Schulter
  • Anleitung zur Behandlung des Rückens durch Schröpfen
  • Moxen (Wärmebehandlung)
  • Energetisieren der beiden zentralen Meridiane, des kleinen Energiekreislaufs
  • Heilende Laute und inneres Lächeln als Heilmittel für den täglichen Gebrauch, zum Beispiel für die emotionale Entlastung

Dieser Kurs kann auch ohne vorherige Teilnahme am VHS-Akupressur-Kurs besucht werden.

Die heilenden Laute und das innere Lächeln sind einfache Techniken zum täglichen Anwenden, um alle inneren Organe zu heilen und zu energetisieren und auch alle im Körper fest sitzenden Emotionen zu entspannen.

Der kleine Energiekreislauf, der auch Hauptzentralstrom genannt wird, ist unser wichtigster Energiestrom im Körper. Er fließt hinter mit der Wirbelsäule den Körper hinauf und vorne wieder hinunter. Ist dieser Strom ausgeglichen, können alle Meridiane und damit der Körper besser funktionieren. Um ihn zu aktivieren gibt es zwei einfache Übungen zum täglichen Üben.

Die Wärmebehandlung oder Moxibustion ist eine einfache Methode für den Hausgebrauch um Krankheiten, die durch zu viel Yin entstanden sind, zu heilen.

Termin:

So. 24. März 2019
Ich bitte um eine verbindliche Anmeldung bis zum 18. März.

Zeiten:

von 10 bis ca. 17 Uhr

Preis:

€ 70.-

 Anmeldung